Data Integration

Hochgradig verteilte Systeme benötigen eine Vielzahl von Schnittstellen und Datenanbindungen. Eine bewährte Architektur und ingenieursmäßiges Vorgehen sind zwingende Designmerkmale.

Mit unserem Data Integration Framework steht eine generische Schnittstelle zur einheitlichen Datenverarbeitung als zentrale Architektur für Java Enterprise Applikationen bereit. Zahlreiche Datenquellen wie Datenbanken, SAP-Server, CSV-Dateien und selbst Excel-Dateien werden mit identischen Zugriffsmethoden angesprochen.

Durch einfache Konfiguration können Datenquellen untereinander ausgetauscht werden, ohne das die Applikation selbst verändert werden muss. Dabei skaliert sich die Applikation automatisch in einer Cloud.

Das durch viele Projekte erpobte Framework nutzt eigene Standard-Module zur Bearbeitung komplexer Aufgaben der Datenverarbeitung.

Es stellt gleichzeitig eine Test-Plattform bereit, durch die selbst große verteilte Datenbanksysteme mit minimalem Aufwand simuliert werden können. Dies treibt gleichermaßen die lang- wie kurzfristigen Qualitätsentwicklung eines Projektes wesentlich voran.